Herrlich für Partys und zum grillen....

Menge ca: 12 Stücke:

Zutaten:

Teig:
420 g Wasser, lauwarm
1 Würfel Hefe (40 g)
1 EL Zucker
30 g Öl, von den eingelegten Tomaten
700 g Mehl
1 EL Salz

Füllung:
500 g Wasser
6 Eier
1 Bund Basilikum, ohne Stiele
300 g Emmentaler, in Stücken
200 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
150 g gekochter Schinken, in Würfeln

Zubereitung:

 

Basilikumblätter in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
Emmentaler und Schinken dazu geben, 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern in eine größere Schüssel umfüllen.
Tomaten in den   geben, 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern zu den restlichen zutaten geben und vermischen.

Teig länglich ausrollen (100 cm x 25 cm), die Tomaten-Käse-Mischung
darauf verteilen, die geviertelten Eier darauf legen und Teig von der langen
Seite her aufrollen.
Aus der Rolle einen Kranz formen (Ø 35 - 37 cm), auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Öl - z. B. von den eingelegten Tomaten – bestreichen.
Den Kranz in den kalten Backoffen stellen und bei Ober- Unterhitze:
50°C - 20 Min   gehen lassen
150°C - 15 Min  
200°C – 25-35 Min fertig backen

 

 

 

alt

alt