Betrug mit dem Thermomix

Hier kann man mal sehen, mit wie vieler krimineller Energie versucht wird, die Kunden abzuzocken.....

Der Thermomix hatte eine Dame aus Münster zwar überzeugt, jedoch war sie sich noch nicht sicher, auf welche Weise und zu welchen Konditionen sie ihn sich in ihre Küche holen wollte. Sie informierte sich über einen gebrauchten Thermomix im Internet und stieß bei dhd24 (der heiße Draht) auf eine private Kleinanzeige.

Ein Internetzbetreiber hatte mit der Masche geworben, Original-Thermomix-Geräte mit Garantie zu verbilligten Preisen zu verkaufen. Er schrieb in seinem Angebot, das er die Geräte in einer größeren Menge bestellt, und deshalb der Preis so günstig war.